Reichweite und Laden

Reichweite

Mit zwei Versionen mit großer Reichweite und einer 100 kWh-Batterie macht der Polestar 4 jede Menge Meter. Beim Antrieb mit Dual Motor können Sie den vorderen Motor zeitweise vom Kreislauf abkoppeln, sodass die Performance zwar sinkt, die Reichweite dafür aber steigt.

Long Range Single Motor, bis zu*  
Long Range Dual Motor, bis zu*  
Polestar 4 driver display range factors

Diese Faktoren wirken sich auf die Reichweite aus

Die tatsächliche Reichweite eines E-Autos hängt neben dem persönlichen Fahrstil auch vom Wetter, den Straßenbedingungen und dem Zustand des Fahrzeugs selbst ab. Sie können die Reichweite effektiv steigern, indem Sie ruhig fahren, die Vorheiz-Funktion für die Kabine während dem Laden nutzen und gute Reifen verwenden.

Mehr zum Thema Reichweite erhöhen

An öffentlichen Ladestationen laden

Mit dem Polestar 4 können Sie alle Lademöglichkeiten nutzen: Während unterwegs DC-Laden mit Wechselstrom die Batterie besonders schnell wieder auflädt, können Sie bei längeren Pausen völlig problemlos auch mit Gleichstrom laden. Das ist wichtig, weil viele Städte, Hotels und Einkaufszentren vorwiegend AC-Ladestationen anbieten.

Ladezeit von 10 bis 80 %*  

Zweimal laden und Zeit sparen

Auf einer längeren Fahrt ist es tatsächlich schneller, statt bis auf 100 % die Batterie mithilfe eines Wechselstrom-Kabels nur bis 80 % zu laden. Das liegt daran, dass das Laden von Lithium-Ionen-Batterien ab den letzten 20 % vor dem Erreichen ihrer vollen Kapazität deutlich länger dauert. 

Polestar 4 charging on a charging pole

Ladenetzwerk

Es wird jeden Tag einfacher, Ihr Elektrofahrzeug unterwegs zu laden. Das Ladenetzwerk in Europa wächst stetig und es gibt immer mehr Ladetankstellen, und öffentliche oder Supermarkt-Parkplätze mit Lademöglichkeiten. Tatsächlich gibt es mittlerweile mehr Ladestationen als herkömmliche Tankstellen.

Ladenetzwerk für E-Fahrzeuge

Batteriebewusste Routenplanung

Die integrierte Version von Google Maps¹ interagiert mit den Fahrzeugsystemen und überprüft den Batterieladestand. Auf dieser Grundlage kann sie eine Route berechnen und empfehlen, einschließlich günstig gelegener Lademöglichkeiten entlang der Route.

Zu Hause laden

Am praktischsten und günstigsten ist es, ein E-Fahrzeug zu Hause mit einer AC-Wallbox zu laden. Der Polestar 4 funktioniert mit allen verfügbaren Modellen und lädt standardmäßig bis zu 11 kW und mit dem Upgrade sogar bis zu 22 kW. Unsere Partnerunternehmen für Heim-Ladestationen sorgen für eine unkomplizierte Auswahl und Installation.

Ladegerät 22 kW AC, von 0 bis 100 %*  
Ladegerät 11 kW AC, von 0 bis 100 %*  
Cars parked in line seen from above.  One white car in the middle and black cars on both sides of it.

Laden ohne eigenen Stellplatz

Von der Nutzung einer öffentlichen Ladestation in der Nähe über das Laden in der Arbeit oder eine geteilte, private Ladestation für mehrere Personen – auch wenn Sie keinen eigenen Parkplatz haben oder dort aus irgendeinem Grund keine eigene Ladestation einrichten können, gibt es viele attraktive Möglichkeiten, Ihr E-Auto zu laden.

Vergrößerung der Reichweite

Mehr Innovationen für mehr Meter: Dank durchdachten Systemen wie der Wärmepumpe, dem regenerativen Bremsen und der smarten Klimaanlage wird der Stromverbrauch im Polestar 4 optimiert und seine Reichweite dadurch maximiert.

Energiesparende Wärmepumpe

Um keine Abwärme zu vergeuden, nutzt die Wärmepumpe die thermische Energie des elektrischen Antriebs, der Batterie und der Umgebungsluft, um die Innenraumtemperatur zu regulieren. Dadurch ist weniger zusätzliches Heizen notwendig und die Reichweite des Fahrzeugs im Alltag wird vergrößert.

Close-up in the braking function

Regeneratives Bremsen

Nachladen beim Abbremsen. Anstatt kostbare Energie in unnütze Wärme zu verwandeln, konvertiert das regenerative Bremssystem diese wieder in Strom, der die Batterie nachlädt und so die Reichweite des Fahrzeugs steigert.

Climate control on center display in Polestar 4

Vorklimatisierung

Indem Sie den Polestar 4 vorheizen oder vorkühlen, solange er noch an der Steckdose hängt, können Sie die Reichweite effektiv erhöhen: Da die Passagierkabine dann schon temperiert ist, muss die von der Batterie betriebene Klimaanlage weniger leisten, sodass die gespare Energie für zusätzliche Kilometer genutzt werden kann.

Abkopplung des Frontmotors

Der Dual Motor Antriebsstrang kann durch Änderung der der Leistungsentfaltung in der zentralen Anzeige im Hinblick auf die Reichweite optimiert werden. Danach wird der Frontmotor durch eine Kupplung freigegeben, um die Effizienz zu erhöhen, und wieder eingekuppelt, wenn das Fahrpedal vom Fahrzeuglenker oder der Fahrzeuglenkerin nicht mehr betätigt wird.

Mehr zum Polestar 4

  1. Google, Google Play, Google Maps und YouTube Music sind Marken von Google LLC. Google Assistant und einige damit verbundenen Funktionen sind nicht in allen Sprachen und Märkten verfügbar. Unter g.co/assistant/carlanguages finden Sie ggf. Aktualisierungen der verfügbaren Sprachen und Länder. Nicht alle Services, Funktionen, Anwendungen oder erforderlichen kompatiblen Geräte sind in allen Sprachen oder Märkten verfügbar und unterscheiden sich je nach Fahrzeugmodell. Weitere Informationen finden Sie im Help Center, auf den Websites für Google Assistant, Google Maps, Google Play oder auf der Website des Fahrzeugherstellers. Bilder dienen lediglich zur Veranschaulichung.
  • Bilder dienen lediglich zur Veranschaulichung.

Erhalten Sie alle Neuigkeiten von Polestar

Abonnieren
Polestar © 2024 Alle Rechte vorbehalten.
RechtlichesEthische GrundsätzeDatenschutzCookiesStellungnahme zur Barrierefreiheit