Polestar 2

Sicherheit
Prävention und Schutz

Der Polestar 2 baut auf mehr als 90 Jahren bahnbrechender Sicherheitsforschung der Volvo Car Group auf. Er ist mit der neuesten Schutz- und Präventivtechnologie ausgestattet und bereit, bei Bedarf einzugreifen.

Der Polestar 2 baut auf mehr als 90 Jahren bahnbrechender Sicherheitsforschung der Volvo Car Group auf. Er ist mit der neuesten Schutz- und Präventivtechnologie ausgestattet und bereit, bei Bedarf einzugreifen.

Sicherheitsassistenz

Mit seinen verschiedenen Radar- und Kameraeinheiten analysiert der Polestar 2 konstant seine Umgebung. Diese ständige Wachsamkeit hilft den Fahrerassistenzsystemen, um potenzielle Kollisionen zu antizipieren, den Fahrer zu warnen und wenn nötig mit Brems- und Lenkeingriffen zu reagieren.

Vorderer, unterer Lastpfad

Der vordere Teil der Karosserie ist so konstruiert, dass er im Falle eines Frontalaufpralls Energie absorbiert, so wie es der Motor in einem Benziner tun würde. Das vermindert das Risiko, dass sich die Passagiere verletzen und sich das Batteriepack verformt.

Innenraum-Airbags

Die von der Volvo Car Group entwickelten Seitenairbags haben den Aufprallschutz erheblich verbessert. Deren neueste Modelle ergänzen im Polestar 2 die regulären. Untergebracht im Innenrahmen der Rücklehnen der Vordersitze bieten die Seitenairbags individuellen Schutz für Fahrer und Beifahrer und verringern das Verletzungsrisiko bei einem seitlichen Aufprall.

Sicherheit auf einem neuen Niveau

Vorausschauend, adaptiv, aufmerksam. Das Pilot-Paket des Polestar 2 bietet weitere Sicherheitsfunktionen wie Pilot Assist, den adaptiven Tempomat, 360º-Kamera-Rundumsicht und vieles mehr.

Entdecken Sie das Pilot-Paket

Machen Sie den nächsten Schritt zum intelligenteren, sicheren Fahren

Fügen Sie Ihrem Polestar 2 das Pilot-Paket für CHF 3'500 hinzu

Jetzt konfigurieren

Vergleichen Sie das Pilot-Paket mit der Standardausstattung

Vergleich zeigen

Weitere sorgfältig zusammengestellte Upgrades

Polestar © 2021 Alle Rechte vorbehalten
Standort ändern: