Ein Blick in die nahe Zukunft: Polestar und Balenciaga

Die nahe Zukunft war zahllosen Designern eine Muse. Sie bietet einen Rahmen, in dem sich die Kreativität zusammen mit einem angeborenen Sinn für Realismus entfalten kann. Mit dem Polestar Designwettbewerb und Polestar Precept konnten wir bereits zwei Mal die nähere Zukunft erkunden. "Afterworld: The Age of Tomorrow” ist eine von Balenciaga geschaffene Zukunftswelt. Und das Modehaus fragte an, ob Polestar Interesse an einer Zusammenarbeit hätte.

Der Precept im VIdeogame von Balenciaga : "The Age of Tomorrow"".
Wie auch Balenciaga, so entwirft Polestar die Zukunft. Dabei stehen Innovation und der neuartige Einsatz von Materialien im Mittelpunkt.
Balenciaga

Dieses Projekt präsentiert die Herbstkollektion 21 des Modehauses vor der Kulisse einer virtuellen urbanen Landschaft im Jahr 2031. Die als Videospiel umgesetzte Schau lässt sich auf allen Geräten ansehen und teilen. Der Protagonist bewegt sich durch unterschiedliche Umgebungen und folgt dabei einer Narrative, die auf dem Thema der Herbstkollektion 21 basiert: das menschliche Schicksal.

Die auf diesen Strassen platzierten Fahrzeuge präsentieren einige Designs des Polestar Designwettbewerb 2020 - und auch der Polestar Precept hat einen Auftritt. "Wir lieben Autos und sind deshalb von den futuristischen Fahrzeugen der Polestar Design Community fasziniert", so Balenciaga. "Wie auch Balenciaga, so entwirft Polestar die Zukunft. Dabei stehen Innovation und der neuartige Einsatz von Materialien im Mittelpunkt." Balenciaga und Polestar sind gleichermassen von dem fasziniert, was sich hinter dem Horizont der nahen Zukunft verbirgt. So lag die Idee einer Kooperation nahe. "Die alte Unterteilung zwischen Premium und Luxus verändert sich", fahren sie fort, "und die Zusammenarbeit mit Polestar war wunderbar für unser Afterworld Projekt."

Die nahe Zukunft wirkt so inspirierend, weil sie fast zum Greifen nah ist. Die Voraussagen wirken deshalb nicht befremdlich, weil wir ihre Umsetzung vielleicht sogar selbst erleben werden. So sind sie eine Quelle potenzieller kreativer Lösungen aktueller Probleme oder veranschaulichen eine einzigartige Interpretation eines zeitgenössischen Stils oder moderner Technologie. Vielleicht sind sie sogar ein Hinweis auf die nächsten Schritte, die wir als Gesellschaft tun werden.

Ähnliche Artikel

A treehouse in a forest.

KOJA

Koja [˅kɔja], Substantiv. Ein schwedisches Wort, das «Hütte» oder «Bau» bedeutet. 2. Ein minimalistisches Gebäude aus nachhaltigen Materialien, das ein immersives Erlebnis in natürlicher Umgebung bietet.

Erhalte alle Neuigkeiten von Polestar

Mit unserem Newsletter erhältst du stets die geballte Ladung an brandaktuellen Informationen rund um Polestar. Neuigkeiten, Veranstaltungen. Produktionsinformationen und vieles mehr.

Abonnieren
Polestar © 2022 Alle Rechte vorbehalten
Standort ändern: