Interieur

Design

Skandinavischer Minimalismus. Integrierte Technologien. Nachhaltige Materialien. Der Innenraum ist so gestaltet, dass er die Sinne anregt, während das Bowers & Wilkins Audiosystem für das ultimative Klangerlebnis sorgt. So wird jede Fahrt zu einer einzigartigen Reise.

Themen

Mit Liebe zum Detail entworfen. Sorgfältig aufeinander abgestimmt. Sie können beim Polestar 3 zwischen vier verschiedenen Interieuroptionen wählen, die eine erlesene Farbpalette mit innovativen Materialien kombinieren. Die hochwertigen Sitzbezüge und Einlagen setzen einen neuen Maßstab in Sachen Nachhaltigkeit für das Zeitalter der Elektromobilität.

01 / 04 Interieur in Zinc Nappaleder mit black ash Holzeinlagen.02 / 04 Mittelkonsole mit schwarzem Hochglanz-Dekor.03 / 04 Detailansicht der Zinc Sitzbezüge aus Nappaleder.04 / 04 Detailansicht der black ash Holzeinlagen.01 / 04 Interieur in Jupiter Nappaleder mit black ash Holzeinlagen.02 / 04 Mittelkonsole mit schwarzem Hochglanz-Dekor.03 / 04 Detailansicht der Jupiter Sitzbezüge aus Nappaleder.04 / 04 Detailansicht der black ash Holzeinlagen.01 / 04 Tierschutzgerechte Wolle mit Aluminium-Dekor.02 / 04 Mittelkonsole mit schwarzem Hochglanz-Dekor.03 / 04 Detailansicht der Tailored Wool Sitzbezüge.04 / 04 Detailansicht des Aluminium-Dekors.01 / 04 Bio-Attributed MicroTech mit Aluminium-Dekor.02 / 04 Mittelkonsole mit schwarzem Hochglanz-Dekor.03 / 04 Detailansicht der Sitzbezüge aus Bio-attributed MicroTech.04 / 04 Detailansicht des Aluminium-Dekors.
Close-up of the leather upholstery

Sitzbezüge

Tierschutzgerechtes Nappaleder

Die Sitzbezüge aus perforiertem Nappaleder werden von Bridge of Weir in Schottland nach strengen Tierschutzvorschriften hergestellt, sind chromfrei und vollständig rückverfolgbar. Erhältlich als optionales Upgrade.

Als Upgrade erhältlich. 

The texture of the material is visible in this 3D close-up

Sitzbezüge

Bio-attributed MicroTech

Bio-attributed MicroTech wird aus zertifiziertem erneuerbarem Vinyl und recyceltem Polyestergewebe hergestellt und ist eine vegane Lederalternative, die in puncto Haptik, Langlebigkeit und Ästhetik keine Kompromisse eingeht.

3D representation of the wool weave.

Sitzbezüge

Tierschutzgerechte Wolle

Bewusster Komfort. Die Wolle, die für die Innenausstattung des Polestar 3 verwendet wird, ist tierschutzzertifiziert. So wird sichergestellt, dass die Wolle von Farmen stammt, die einen fortschrittlichen und verantwortungsvollen Ansatz bei der Bewirtschaftung Ihres Landes und der Tierhaltung verfolgen. Dadurch wird Transparenz in Bezug auf Produktionsbedingungen und Tierschutz ermöglicht.

Wood dashboard material detail

Einlagen

Black ash (Schwarzesche)

Inspiriert von Techniken aus dem Möbeldesign verdanken die black ash Deco Einlagen ihre einzigartige Optik der physischen Holzstruktur (im Gegensatz zu den optischen Farbverschiebungen, die häufig im Kfz-Bereich zum Einsatz kommen). Dieser nachhaltigere Ansatz reduziert den Verschnitt, da das verfügbare Furnier besser genutzt wird.

Als Upgrade erhältlich. 

Aluminium dashboard material detail

Einlagen

Aluminium-Dekor

Die aus recyceltem Metall hergestellten Aluminiumeinlagen verleihen dem Interieur einen noch futuristischeren Look. 80 % des Rohmaterials für die Paneele stammen aus Verbrauchsabfällen und geben gebrauchtem Aluminium ein neues Leben als markantes Designmerkmal im Polestar 3.

Sitze

Niedrig und sportlich, ohne auf Komfort zu verzichten: Eine Sitzposition wie im Polestar 3 finden Sie in keinem anderen SUV. Das Auto steht für Konnektivität und Kontrolle, mit einer hervorragenden Sicht in alle Richtungen.

01/03

Eine Sitzposition wie bei keinem anderen SUV.

Vordersitze mit Memory-Funktion

Aus acht Einstellungen wählen. Nur einmal einstellen. Die Vordersitze des Polestar 3 speichern die bevorzugte Sitzposition aller Personen, die ihn fahren. Wenn Sie die Tür öffnen, werden die Sitze und das Lenkrad in die Einstiegsposition gebracht (falls aktiviert), um Ihnen das Einsteigen zu erleichtern. Wenn Sie das Bremspedal betätigen, bewegt sich alles in die zuvor gespeicherte Fahrposition.

Back seats and centre bench setup

Rücksitze mit viel Freiraum

Rücksitze, die nicht in den Hintergrund treten: Anstelle einer Sitzbank verfügt der Polestar 3 über drei Rücksitze, die dasselbe Maß an Halt und Komfort bieten wie die Vordersitze. Darüber hinaus sorgt der vollständig flache Boden für zusätzliche Bein- und Bewegungsfreiheit auf jedem Sitzplatz.

Displays und Bedienelemente

Zukunftsweisendes Design, das sich auf bewährte Werte stützt: Die digitalen Displays und Bedienelemente des Polestar 3 liefern Informationen auf moderne Art und Weise, ohne dabei Abstriche bei der Benutzerfreundlichkeit zu machen. Das Ergebnis: ein einzigartiges, übersichtliches Design, das die Sinne anspricht, ohne sie zu überwältigen.

Alle Infotainment-Funktionen anzeigen
Steering wheel in the background, centre display in the foreground with Google Maps open, still clearly visible at an angle.

14,5" Center Display

Gestochen scharf – immer und überall: Der große, rahmenlose Touchscreen in der Mittelkonsole wartet mit einer Pixeldichte von 208 ppi und einer Antireflexbeschichtung auf, die selbst bei direkter Sonneneinstrahlung eine hervorragende Lesbarkeit gewährleistet.

A wide, rectangular display behind the steering wheel showing driving data.

9"-Fahrerdisplay

Dieses moderne Display verfügt über eine Antireflexbeschichtung, die Spiegelungen verhindert, ohne die Lesbarkeit bei direkter Sonneneinstrahlung zu beeinträchtigen. Außerdem passt es seine Helligkeit automatisch an die Lichtverhältnisse in der Umgebung an.

Driving information displayed on the windshield.

Head-up-Display

Wichtige Fahrinformationen wie Geschwindigkeit, Abbiegehinweise und Warnungen werden mit fortschrittlicher Lichttechnik auf die Windschutzscheibe projiziert, sodass diese unabhängig von den äußeren Lichtverhältnissen immer gut sichtbar sind.

Steering wheel

Bedienelemente am Lenkrad

Ob Lieder überspringen oder durch die verschiedenen Anzeigen navigieren, dank der in das Lenkrad integrierten berührungsempfindlichen und kontextualisierten Bedienelemente bleiben die Augen immer auf der Straße. Mit ihrer Hilfe können Sie zwischen den verfügbaren Funktionen wählen und diese per Klick aktivieren.

Fahrmodusauswahl

Die Fahrmodusauswahl erfolgt über einen Hebel hinter dem Lenkrad. Dort können Sie den gewünschten Fahrmodus auswählen, die elektrische Feststellbremse aktivieren und Funktionen wie Adaptive Cruise Control oder Pilot Assist bedienen, ohne die Hände vom Lenkrad zu nehmen.

Panorama-Glasdach

Das Panorama-Glasdach verleiht dem Polestar 3 ein geräumiges Gefühl. Das Dach besteht aus Hightech-Verbundglas, das den Geräuschpegel im Innenraum senkt. Außerdem reduziert es die ultraviolette Strahlung auf weniger als 0,5 %, was die Blendung und Aufheizung durch die Sonne verringert und die Energieeffizienz der Klimaanlage verbessert. 

01/03

Das gesamte Dach besteht aus Hightech-Verbundglas.

Raumkomfort

Luftpartikelfilter

Polestar nimmt die Luftqualität sehr ernst, sowohl außerhalb als auch innerhalb des Fahrzeugs. Der spezielle integrierte Partikelfilter trägt dazu bei, die Menge an unerwünschten Partikeln wie Schadstoffen und Pollen in der Innenraumluft zu reduzieren.

Raumkomfort

Automatisch abblendender Innenspiegel

Der Rückspiegel wird bei besonders hellem Licht automatisch abgeblendet. Dies erhöht die präventive Sicherheit, schont die Augen und reduziert das Blendungsrisiko.

Ambientebeleuchtung

Ein exklusives, stimmungsvolles Ambiente: Die minimalistische weiße LED-Beleuchtung, die in das Armaturenbrett und die Türseiten integriert ist, ist ein Highlight im Interieur des Polestar. Die goldfarbene Beleuchtung ist als Teil des Performance-Pakets erhältlich.

A mobile phone charges wirelessly using the car's interior charging.

Kabelloses Laden von Mobilgeräten

Kein Kabelgewirr mehr: Vorne befindet sich eine Induktivladestation, die mit allen Qi-kompatiblen Geräten funktioniert. Außerdem verfügt die Mitteltunnelkonsole des Polestar 3 über zwei USB-C-Anschlüsse vorne und zwei hinten. Eine praktische Kabeltasche sorgt für Ordnung und Übersicht.

Audio system with the Bowers and Wilkins logo.

Audiosystem

Bowers & Wilkins Audiosystem

25 Lautsprecher. Das 1610-Watt-Audiosystem von Bowers & Wilkins liefert erstklassigen Klang im gesamten Fahrzeug.

Audiosystem

3D-Surround-Sound

Die sorgfältig positionierten Lautsprecher liefern einen 3D-Surround-Sound. Sie können den Ton aber auch gezielt auf bestimmte Klangzonen im Auto richten.

Close-up of the headrest where the speaker is visible.

Audiosystem

Lautsprecher in den Kopfstützen

Ein Premium-Audiosystem braucht ein beeindruckendes Surround-Erlebnis. Beide Kopfstützen vorne sind mit zwei perfekt abgestimmten 40-mm-Breitbandlautsprechern ausgestattet, die im Auto einen eindrucksvollen Sound liefern.

Polestar 3

Weiter:

Performance

Eigenschaften entdecken

Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Elektroautos

Mehr erfahren

So kaufen Sie Ihren Polestar

Mehr erfahren

Wartung, Service und Garantie

Mehr erfahren
Google, Google Play, Google Maps und YouTube Music sind Marken von Google LLC. Google Assistant und einige damit verbundenen Funktionen sind nicht in allen Sprachen und Märkten verfügbar. Unter g.co/assistant/carlanguages finden Sie ggf. Aktualisierungen der verfügbaren Sprachen und Länder. Nicht alle Services, Funktionen, Anwendungen oder erforderlichen kompatiblen Geräte sind in allen Sprachen oder Märkten verfügbar und unterscheiden sich je nach Fahrzeugmodell. Weitere Informationen finden Sie im Help Center, auf den Websites für Google Assistant, Google Maps, Google Play oder auf der Website des Fahrzeugherstellers.
Bilder dienen lediglich zur Veranschaulichung.
Polestar © 2022 Alle Rechte vorbehalten.
Standort ändern: