Polestar Precept: vom Konzept zum Auto, Folge 9

Leistung unter Druck. Es war alles andere als einfach und die Zeit denkbar knapp. Bis zum Bergrennen am Goodwood Hill mussten die Fahrwerk- und Fahrdynamik-Teams einen Prototypen des Polestar 5 bereit haben.

Ein Produkt in der frühen Entwicklungsphase zu präsentieren, ist immer aufregend und es steht viel auf dem Spiel. Davon lassen sich die Fahrwerk- und Fahrdynamik-Teams allerdings wenig beeindrucken.

Während sich eingefleischte Autofans auf eine der wichtigsten Veranstaltungen im Automobilkalender vorbereiteten, das Goodwood Festival of Speed, arbeiteten die Fahrwerk- und Fahrdynamik-Teams von Polestar unermüdlich daran, den Prototypen des Polestar 5 für das Bergrennen vorzubereiten. Lenkung, Aufhängung, Reifen und mehr – alles musste perfekt kalibriert werden, bevor der Prototyp die Bergstrecke in Angriff nehmen konnte.

Das Bergrennen ist eine der Hauptattraktionen des Festivals und selbst erfahrene Rennfahrerinnen und Rennfahrer setzen es auf die Liste der Dinge, die sie einmal im Leben gemacht haben möchten. Für das Fahrdynamik-Team hatte es einen weiteren Zweck: die Möglichkeit, die Fahrdynamik des Fahrzeugs unter realen Bedingungen zu bewerten. Das Team hatte erst wenige Strassentests durchgeführt und konnte das Fahrzeug bisher noch nicht ausreizen. Das Bergrennen war daher von unschätzbaren Wert.

Erfahre in Folge 9 unserer Dokumentationsreihe «Vom Konzept zum Auto» mehr darüber, wie die Teams den Polestar 5 Prototypen auf das Goodwood Festival of Speed vorbereiteten und Fahrwerk und Fahrdynamik perfekt einstellten.

Sieh dir alle Folgen an und abonniere unseren Kanal
hier

Ähnliche Artikel

Polestar 0 project.

Das Projekt Polestar 0: Alles beginnt und endet bei Null

Die Automobilbranche braucht dringend eine Generalüberholung. Deshalb sind wir bereits dabei, herauszufinden, auf welchen Prozessen wir dabei aufbauen können und von welchen wir uns unbedingt verabschieden müssen. Schliesslich beginnt und endet der Neustart der Automobilbranche für uns bei Null.

Erhalte alle Neuigkeiten von Polestar

Mit unserem Newsletter erhältst du stets die geballte Ladung an brandaktuellen Informationen rund um Polestar. Neuigkeiten, Veranstaltungen. Produktionsinformationen und vieles mehr.

Abonnieren
Polestar © 2023 Alle Rechte vorbehalten
RechtlichesEthikDatenschutzCookiesBarrierefreiheits-/Zugänglichkeitserklärung
Standort ändern: