Neuigkeiten

IAA Frankfurt 2019

Unsere Roadshow läuft auf Hochtouren. Die Polestar Roadshow macht unsere Autos öffentlich zugänglich. Die Besucherinnen und Besucher können unsere Produkte aus der Nähe bewundern und dabei ausgiebig mit Polestar Expertinnen und Experten fachsimpeln. In Frankfurt am Main stellten wir unseren weissen Würfel inmitten der Internationalen Automobil-Ausstellung IAA auf.

Dort finden die Besucherinnen und Besucher Farb- und Materialmuster, Ateliertische und Displays, auf denen sie ihr Auto ganz nach ihren Wünschen konfigurieren können. Der Boden ist mit technischen Daten verziert, und an den Wänden präsentieren wir ausgewählte Bauteile wie Kunstwerke. Das alles beherbergt die mobile Version unserer Firmenzentrale: ein weisser Würfel.

IAA, Messe Frankfurt

Friedrich-Ebert-Anlage 45
60327 Frankfurt am Main

Agora/FA163

Öffnungszeiten:
9 bis 19 Uhr

Ähnliche Artikel

Laden mit Ökostrom: So schöpfen wir das Klimaschutz-Potenzial von Elektroautos vollständig aus

Energie gibt es in den verschiedensten Formen, zum Beispiel thermische Energie, Strahlungsenergie oder negative und positive Energie (wobei Optimistinnen und Optimisten wie wir natürlich letztere bevorzugen). Das Gleiche gilt für die Energie, die du vorübergehend in der Batterie deines Elektroautos speicherst. Sie kann umweltfreundlich sein oder eben auch nicht. Entscheidend ist, aus welcher Energiequelle der Ladestrom stammt.

Polestar © 2021 Alle Rechte vorbehalten
Standort ändern: