Journal 9

Polestar hat eine ereignisreiche Reise hinter sich. Nun haben wir dabei eine spannende Etappe erreicht: den Bau der Prüfprototypen (VP – Verification Prototypes). Diese VP-Fahrzeuge, die einen bislang unübertroffenen Anteil an Carbonbauteilen aufweisen, werden gerade gebaut und lackiert. Anschließend werden wir sie einer Reihe strenger Tests unterziehen.

Der Bau der Prototypen

Polestar hat eine ereignisreiche Reise hinter sich. Nun haben wir dabei eine spannende Etappe erreicht: den Bau der Prüfprototypen (VP – Verification Prototypes). Diese VP-Fahrzeuge, die einen bislang unübertroffenen Anteil an Carbonbauteilen aufweisen, werden gerade gebaut und lackiert. Anschließend werden wir sie einer Reihe strenger Tests unterziehen.

Verwandte Themen

Een Polestar 2 met racestreep

BST edition 270: die performance-orientierte Spezialversion des Polestar 2

Performance ist immer etwas Relatives. Für die meisten von uns ist es wahrscheinlich schon eine bemerkenswerte Leistung, wenn wir 100 Meter in unter 20 Sekunden laufen. Für einen Leistungssportler wie Usain Bolt wäre das hingegen absolut enttäuschend. Mit seinem ganzheitlichen, intuitiven und raffinierten Fahrerlebnis setzt der Polestar 2 als Performance-Elektroauto bereits viele neue Maßstäbe. Mit der Einführung des Polestar 2 BST edition 270 gibt es ihn nun auch in einer Spezialversion, die diese Performance auf ein völlig neues, noch atemberaubenderes Niveau hebt.

Erhalten Sie alle Neuigkeiten von Polestar

Mit unseren Newslettern erhalten Sie stets die geballte Ladung an brandaktuellen Informationen zum Thema Polestar: Neuigkeiten, Veranstaltungen, Produktinformationen und vieles mehr.

Abonnieren
Polestar © 2022 Alle Rechte vorbehalten
Standort ändern: