Coming soon: Polestar Space an der Sihlstrasse 9

Unser erster finaler Polestar Space in der Schweiz wird gerade mitten im Herzen der Stadt Zürich gebaut, an der Sihlstrasse 9. Dort können wir Kundinnen und Kunden ein einzigartiges und personalisiertes Erlebnis bieten, das die digitale und die physische Erfahrung harmonisch miteinander verbindet. Wo aktuell noch Kartons, Werkzeuge und viele Kabel verteilt sind, werden schon bald unsere Fahrzeuge und weitere Highlights ausgestellt sein.

Mit unserem neuen Retail-Konzept möchten wir zudem eine Vorreiterrolle einnehmen und aufzeigen, dass es heute eine neue Art und Weise gibt, wie man ein Fahrzeug erleben und kennenlernen kann.

Im November 2019 hat Polestar in der Schweiz mit einem Team von nur drei Personen rein digital gestartet – mit der Eröffnung unserer Website für online-sales. Einige Zeit später eröffneten wir einen temporären Space in Genf an der Place de Longemalle 2 und in Zürich an der Oetenbachgasse 1a, mit denen wir der Schweiz das ersten Mal Polestar als Marke physisch präsentieren konnten. „Mit den beiden temporären Spaces und unseren verschiedenen Test Drive Locations haben wir unsere Präsenz in der Schweiz etabliert. Mit unserem ersten finalen Space an der Sihlstrasse 9 im Herzen von Zürich können wir unsere Marke nun noch umfassender präsentieren“, freut sich Sascha, Head of Polestar Switzerland.


Sich in Zürich an der Sihlstrasse niederzulassen war seit Beginn unser Wunsch, und die Wahl des Ortes ist nicht unbedeutend: ein leicht zugänglicher Standort mitten in der Stadt, an dem täglich viele Passantinnen und Passanten vorbeigehen. Ende März dieses Jahres wird der Polestar Space endlich seine Türen öffnen. „Die Space-Eröffnung ist ein weiterer, wichtiger Schritt für uns. Wir wollen interessierten Besucherinnen und Besuchern zeigen, wer wir sind und mit welcher Konsequenz wir den Wandel hin zu einer nachhaltigen Mobilität vorantreiben. Mit unserem neuen Retail-Konzept möchten wir zudem eine Vorreiterrolle einnehmen und aufzeigen, dass es heute eine neue Art und Weise gibt, wie man ein Fahrzeug erleben und kennenlernen kann“, erklärt Sascha weiter.

Beratung ohne Kaufdruck

Ein Polestar Space ist nicht auf den Verkauf ausgerichtet, da der Kauf unserer Fahrzeuge online stattfindet. Unsere Mitarbeitenden im Space sind daher keine Verkäuferinnen und Verkäufer, die auf Provision arbeiten, sondern Beraterinnen und Berater. Somit dient der Polestar Space in erster Linie dazu unsere Marke erlebbar zu machen. Interessierte Personen können beispielsweise unsere verschiedenen Materialien und Lackfarben vor Ort haptisch und visuell entdecken. Weiter zeigen wir auch Objekte, die bei einem fix fertigen Polestar nicht mehr sichtbar sind, wie zum Beispiel die hochwertigen Performance Stossdämpfer von Öhlins. Damit ermöglichen wir es, fast jedes Detail aus dem Konfigurator in Realität zu sehen. Unser Space Manager, Ahmet, erlebt die Besucherinnen und Besuchern positiv gegenüber unserem Retail-Konzept. Ahmet war lange Jahre im traditionellen Automobilhandel tätig und beobachtet, dass Kundinnen und Kunden bei Polestar viel entspannter sind. „Bei den Polestar Spaces, Test Drive Locations und Handover Centers haben wir keine grossen Plakate hängen, die die neuste Aktion anpreisen und die die Besucherinnen und Besucher manchmal überrumpeln. Dafür stehen unsere Fahrzeuge und die Geschichten rund um unsere Marke im Vordergrund. So sind die Leute viel relaxter, nehmen sich Zeit, das Fahrzeug zu betrachten und Fragen rund um Polestar zu stellen.“ Die Atmosphäre im neuen Space an der Sihlstrasse dürfte sogar noch entspannter werden, denn bisher haben wir beim Temporary Space an der Oetenbachgasse Fahrzeuge übergeben und Testfahrten sowie Beratungen zugleich durchgeführt. „Da der Ort an der Oetenbachgasse relativ gross ist, ging das gut aneinander vorbei“, sagt Ahmet. Aber es konnte schon auch ziemlich eng werden, weshalb er und das ganze Team sich sehr auf den finalen Space an der Sihlstrasse freuen. „Motivation, Freude und Aufregung. Wir sind bereit und wollen nun richtig durchstarten.“

Die Testfahrten und die Fahrzeugübergaben werden weiterhin von der Oetenbachgasse starten. Die beiden Locations sind nur wenige Minuten zu Fuss voneinander entfernt. Wenn jemand also nach dem Besuch im Space spontan eine Testfahrt machen möchte, so kann diese direkt ab Oetenbachgasse durchgeführt werden.

Ein Ort der Begegnung

Nebst einem Ort der Beratung soll unser Space an der Sihlstrasse 9 auch „ein Ort der Begegnung werden, bei dem sich Fans, Partner-Firmen, Organisationen sowie Expertinnen und Experten über Elektromobilität, Design und Technologie austauschen können“, verrät Sascha. Was genau im Polestar Space punkto Events erwartet werden darf, behalten wir noch etwas für uns. Es bleibt also spannend! So viel steht fest: Das minimalistische, innovative Design und unsere nachhaltigen Materialien und modernste Technologien lassen die Besucherinnen und Besucher in die Welt von Polestar eintauchen. 

Ähnliche Artikel

Wieso Ungeduld so wichtig ist: Nachhaltigkeit-Upgrades für den Polestar 2

Gut Ding will Weile haben. Ein Vorsatz, der sich oft bewährt hat. Unzählige weitere volkstümliche Weisheiten betonen, wie wichtig es ist, geduldig warten zu können. Geduld, so heisst es schliesslich, ist eine Tugend. Geht es jedoch darum, ökologische Missstände zu beseitigen, dann ist sie ein Luxus. Einer, den wir uns nicht leisten können. Das ist der Grund für die Nachhaltigkeit-Upgrades für den Polestar 2.

Erhalte alle Neuigkeiten von Polestar

Mit unserem Newsletter erhältst du stets die geballte Ladung an brandaktuellen Informationen rund um Polestar. Neuigkeiten, Veranstaltungen. Produktionsinformationen und vieles mehr.

Abonnieren
Polestar © 2022 Alle Rechte vorbehalten
Standort ändern: