Neuigkeiten

Der Polestar Precept geht in Produktion

Your wish is our next project.

Polestar Precept wurde als Fahrzeug mit einer Mission konzipiert. Als Reaktion auf Konzeptfahrzeuge, ist Precept unsere ultimative Antwort auf einige dringliche Fragen, mit denen unsere Branche konfrontiert ist. Wie können wir nachhaltiger werden? Müssen wir im Namen der Umwelt Abstriche bei der Ästhetik machen? Wie können wir das Fahrerlebnis im Auto vernetzen und dabei intuitiver und kontextualisierter gestalten? Konzeptfahrzeuge, die als Hollywoodträume daherkommen, werden diese Fragen nie beantworten können. Wir entwickelten Precept, um zu zeigen, wie wir diese Probleme lösen. Das ist unsere Antwort auf die Frage, ob eine nachhaltigere, vernetzte, elektrische Performance möglich ist.

Die umwerfende Resonanz, die wir auf Precept erhielten, war genau die Bestätigung, die wir brauchten. Mit den nachhaltigen, wiederverwerteten und veganen Materialien, die in das Design einflossen, konnten wir den Begriff Premium im Zusammenhang mit Ästhetik neu definieren. Das Infotainmentsystem (auch hier, mit integrierten Google Apps) ist informativer und reaktionsschneller als je zuvor. Die Öffentlichkeit war sich einig, dass Precept mehr sein sollte als ein Leitbild auf Rädern. Und wir sehen das genauso.

Als gehen wir mit Precept in Produktion. 

Ähnliche Artikel

Verwandte Seelen: Circulor

Das Unternehmen Circulor arbeitet mit Blockchain-Technologie, um Materialien nachzuverfolgen und Firmen dabei zu unterstützen, nachhaltigere und transparentere Lieferketten aufzubauen. Wir sprachen mit CEO und Mitgründer Doug Johnson-Poensgen über Nachverfolgbarkeit als Dienstleistung, den Nachweis verantwortungsvoller Beschaffung und den kürzlich von Polestar veröffentlichten LCA-Bericht.

Polestar © 2021 Alle Rechte vorbehalten
Standort ändern: