Neuigkeiten

Der Polestar 2 ist das «Schweizer Auto des Jahres»

Der Polestar 2 erhielt heute die Auszeichnung «Schweizer Auto des Jahres». Eine hochkarätige, 15-köpfige Fachjury bestehend aus Schweizer Automobiljournalisten, Rennfahrern und EMPA- und TCS-Ingenieuren testete 13 neue Modelle verschiedener Marken auf Herz und Nieren. Und hatte dabei einen Favoriten: den Polestar 2.

«Wir freuen uns sehr, diese wichtige Experten-Auszeichnung gleich bei unserer ersten Teilnahme mit dem Polestar 2 erreicht zu haben. Und dies obwohl der Polestar 2 erst ab Anfang nächsten Jahres offiziell auf den Schweizer Strassen fahren wird», sagt Thomas Ingenlath, CEO von Polestar.

Die Jurymitglieder bewerteten die nominierten Fahrzeuge unabhängig nach verschiedenen Kriterien, wie Design, Fahrspass, Antriebsstrang, Handling, Qualität, Komfort, Funktionalität, Sicherheit, Umweltfreundlichkeit, Infotainment und Preis-Leistungs-Verhältnis.

«Die Auszeichnung ist ein grosser Erfolg für unsere junge Marke», sagt Sascha Heiniger, Leiter von Polestar Schweiz. «Gleichzeitig sehen wir sie auch als Bestätigung und Verpflichtung unseren kompromisslosen Weg für eine zeitgemässe und nachhaltige Mobilität weiter zu gehen.»

Ähnliche Artikel

Sommer-Highlights 2021

Auch dieser Sommer war – wie man es von Polestar erwarten würde – von zahlreichen innovativen Kooperationen, Kampagnen und Events geprägt.

Polestar © 2021 Alle Rechte vorbehalten
Standort ändern: