Ein für die Straße konzipierter 2+2-Sitzer zeigt in Goodwood, was er kann

Der Polestar 1 machte seine erste öffentliche Testfahrt auf dem Goodwood Festival of Speed 2018 in West Sussex, England. Als ein Prototyp 004 im Camouflage-Design die berühmte Bergsteigung förmlich hochflog, konnte die begeisterte Menge sich davon überzeugen, welche überragende, hochmoderne Performance auf die zukünftigen Besitzer wartet.

Verwandte Themen

Polestar 4 on the MobilEye stand at CES.

Polestar sorgt auf der CES 2024 für Aufsehen

Die weltweit größte Fachmesse für Unterhaltungselektronik ist gerade zu Ende gegangen: Mit spannenden neuen Ankündigungen war Polestar in den Hallen von Las Vegas ein wahrer Aufmerksamkeitsmagnet.