Datenschutzhinweis - Polestar App

27.11.2023

1. Einführung

In diesem Dokument wird beschrieben, wie Polestar Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, wenn Sie die mobile App von Polestar ("Polestar app") nutzen.

2. Wann verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wenn Sie die Polestar App und verbundene Services nutzen, werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet. Dieser Datenschutzhinweis bezieht sich auf Informationen, die verarbeitet werden, wenn Sie die Polestar App nutzen. Sie können die Polestar App nutzen, um Produkte und Services zu kaufen, Services zu buchen und Ihre Bestellungen oder Referrals einzusehen. Nähere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Zusammenhang mit diesen Aktivitäten finden Sie in unserer Kunden-Datenschutzrichtlinie.

Anmeldung
Zweck Anmeldung zur Polestar App.
Kategorien personenbezogener DatenPolestar ID, ausgewählter Markt, Fahrgestellnummer (VIN), Geräte-ID, von Ihnen ausgewählter Fahrzeugname. 
RechtsgrundlageErfüllung des Vertrags (DSGVO, Artikel 6.1 (b)).
SpeicherungIn der App beim Abmelden gelöscht oder beim Löschen der Polestar App.
VerantwortlicherPolestar Performance AB
Fahrzeug-Bedienfunktionen
Zweck 

Zur Kopplung Ihres Mobilgeräts mit einem Gerät, um über die Polestar App Polestar Connect Services zu aktivieren, beispielsweise die Möglichkeit, Ihr Fahrzeug über Ihr Mobilgerät aus der Ferne zu bedienen (z. B. Entsperren/Versperren von Türen, Starten/Stoppen der Klimatisierung aus der Ferne und Empfang von Diebstahl-Alarmmeldungen), und zum Abrufen des Status Ihres Fahrzeugs (z. B. Batterie-Ladestand, Ladestatus und Türverriegelungsstatus). 

Beim Koppeln der Polestar App mit Ihrem Fahrzeug müssen Sie in Ihrem Mobilgerät Bluetooth und die Standort-Services aktivieren und zumindest "Einmal erlauben" in iOS oder "Jedes Mal fragen" in Android auswählen. 

Um die letzte Parkposition des Fahrzeugs und die Position Ihres Mobilgeräts im Verhältnis zum Fahrzeug auf einer Karte abzurufen. Dies ist nur in der Polestar App sichtbar, und Sie müssen auf Ihrem Mobilgerät die Standortservices aktiviert haben und zumindest "Beim Verwenden der App" in iOS oder "Jedes Mal fragen" in Android auswählen. Der Standort des Fahrzeugs kann an Apple Maps, Google Maps oder Waze gesendet werden (entsprechend Ihrer Auswahl und Betriebssystem).

Kategorien personenbezogener DatenName, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Polestar ID, Fahrgestellnummer (VIN), Zeitraum des Fahrzeugeigentums, Abonnement-Services, Fahrzeugmodell und -jahr und zugehörige Fahrzeugspezifikationen.
RechtsgrundlageErfüllung des Vertrags (DSGVO, Artikel 6.1 (b)).
SpeicherungIn der App beim Abmelden gelöscht oder beim Löschen der Polestar App.
VerantwortlicherPolestar Performance AB
Digital Key
Zweck 

Zur Aktivierung des Digital Key für Polestar 2 (das Fahrzeug erkennt es, wenn sich das verbundene Mobilgerät in der Nähe des Fahrzeugs befindet, um es öffnen zu können, ohne die Polestar App aufzurufen). Die Standortdaten der Mobilgeräteposition werden nie weitergegeben.

Beim Erstellen oder Verwenden des Digital Key für Polestar 2 müssen Sie Bluetooth sowie die Berechtigung für Bewegung und Fitness, und die Standortservices in Ihrem Mobilgerät müssen auf "Immer" in iOS oder "Immer zulassen" in Android gestellt sein.

Kategorien personenbezogener DatenPolestar ID, Fahrgestellnummer (VIN), Bluetooth, Standortdaten, iBeacons, Daten zu Ihrer Bewegung und Fitness aus Ihrem Mobilgerät sowie Kennzeichen (falls zutreffend).
RechtsgrundlageErfüllung des Vertrags (DSGVO, Artikel 6.1 (b)).
SpeicherungIn der App beim Abmelden gelöscht oder beim Löschen der Polestar App.
VerantwortlicherPolestar Performance AB
Entdecken
Zweck Zur Anzeige von Inhalten aus dem Markt und in der von Ihnen ausgewählten Sprache in der Polestar App.
Kategorien personenbezogener DatenAusgewählter Markt und ausgewählte Sprache.
RechtsgrundlageErfüllung des Vertrags (DSGVO, Artikel 6.1 (b)).
SpeicherungIn der App beim Abmelden gelöscht oder beim Löschen der Polestar App.
VerantwortlicherPolestar Performance AB 
Kunden-Support
Zweck Zur Erbringung des Kunden-Supports, unter anderem für die Kommunikation mit Ihnen und um auf Ihre Fragen und Anliegen einzugehen, den Support-Fall zu klären und die Services und Informationen zu bieten, die Sie über die Chat- oder Nachrichtenfunktion in der Polestar App angefordert haben.
Kategorien personenbezogener Daten

Bei Verwendung des Chats: Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse (gespeichert unter Kontodaten in der App) und Ihre Chat-Nachricht

Beim Senden einer Nachricht: Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Polestar ID, App-Version, Modellbezeichnung des Geräts, FCM-Token (Token für Benachrichtigungen), Betriebssystemversion (falls zutreffend) und Vocmo AppID. 

Rechtsgrundlage

Unser rechtmäßiges Interesse, Kundensupport-Services für Sie zu erbringen (DSGVO, Artikel 6.1 (f)).

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie wir Ihre Interessen gegen unsere abwägen.

SpeicherungKundensupport-Chats und -fälle werden für eine Dauer von vier (4) Jahren nach Ende der Kundenbeziehung in unserem Customer Relation Management-System gespeichert.
VerantwortlicherPolestar Performance AB 
Check-in zur Polestar App per QR-Code
Zweck Wenn Sie sich an einem der Polestar Standorte oder Polestar Spaces per QR-Code bei der Polestar App eingecheckt haben, um Kundensupport zu bieten, unter anderem, um mit Ihnen zu kommunizieren und Ihre Fragen zu beantworten, den Kundensupport-Fall zu klären und die Services und Informationen zu bieten, die Sie angefordert haben.
Kategorien personenbezogener Daten

Aus der Polestar App: Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Polestar ID (unter Kontodaten in der App gespeichert), und Sie müssen Ihre Erlaubnis erteilen, dass beim Scannen des QR-Codes auf die Mobilgerätkamera zugegriffen wird.

Weitere Informationen aus anderen Polestar Systemen, die den Polestar Mitarbeitern beim Check-in zur Verfügung stehen: Adresse, Historie Ihrer Kundensupport-Fälle, Historie unserer Beziehung und vorhergehender Kontakte mit Ihnen, Informationen über den Kundensupport-Fall und sonstige personenbezogene Daten, die für den Kundensupport-Fall relevant sind.

RechtsgrundlageErfüllung des Vertrags (DSGVO, Artikel 6.1 (b)).
SpeicherungIn der App beim Abmelden gelöscht oder beim Löschen der Polestar App.
VerantwortlicherPolestar Performance AB 
Daten aus der Polestar App für Pannenhilfe
Zweck 

Um für Sie Pannenhilfe-Services zu erbringen, wenn Sie die Kontaktfunktion in der Polestar App nutzen, beispielsweise bei einer Reifenpanne, einem Defekt oder Unfall. Polestar Assistance kann Ihnen geeignete Pannenhilfe schicken , wann immer Sie diese benötigen. 

Sie erreichen Polestar Assistance auch, indem Sie entweder die Schaltfläche „Verbinden” am Fahrzeug-Dachhimmel betätigen oder Ihr lokales Polestar Pannenhilfezentrum anrufen. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserem Fahrzeug-Datenschutzhinweis.

Die Kontaktinformationen finden Sie auf Polestar.com.

Kategorien personenbezogener Daten

Aus der Polestar App: Fahrgestellnummer (VIN) und Ihr Standort.

Je nach Art und Umfang der Anforderung müssen wir unter Umständen zusätzliche Informationen verarbeiten, die zur Erbringung der angeforderten Hilfe erforderlich sind, zum Beispiel: Kontaktinformationen (Wohnadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer), Versicherungsdetails (Police und Anspruchsnummer), transaktionsbezogene Daten, Schadensursache und Informationen zu der Werkstatt, die die Reparatur durchführt.

Rechtsgrundlage

Erfüllung des Vertrags, um Pannenhilfe-Services zur Verfügung zu stellen (DSGVO, Artikel 6.1 (b)), und legitimes Interesse zur Bearbeitung Ihrer Anfrage (DSGVO, Artikel 6.1 (f)).

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie wir Ihre Interessen gegen unsere abwägen.

SpeicherungDie Daten werden nur an den Anbieter der Pannenhilfe weitergegeben, wenn Sie den Service nutzen.
VerantwortlicherPolestar Performance AB 
Kontodaten und Einstellungen
Zweck Zur Speicherung der Kontodaten und um Ihnen Informationen in der Messeinheit und Temperatureinheit und sowie zur Region und zum Markt zur Verfügung zu stellen, die Sie ausgewählt haben.
Kategorien personenbezogener DatenName, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Polestar ID sowie Messeinheit, Temperatureinheit, Region und Markt, die Sie ausgewählt haben.
RechtsgrundlageErfüllung des Vertrags (DSGVO, Artikel 6.1 (b)).
SpeicherungIn der App beim Abmelden gelöscht oder beim Löschen der Polestar App.
VerantwortlicherPolestar Performance AB
Push-Benachrichtigungen
Zweck Um Ihnen die angeforderten Push-Benachrichtigungen aus der Polestar App zur Verfügung zu stellen, beispielsweise Erinnerungen daran, dass das Fahrzeug entriegelt ist oder für bevorstehende Wartungs- und Service-Erinnerungen für Ihr Fahrzeug.
Kategorien personenbezogener DatenPolestar ID, ausgewählter Markt, Fahrgestellnummer (VIN), Geräte-ID, der von Ihnen ausgewählte Fahrzeugname sowie die Art der Push-Benachrichtigungen, die Sie angefordert haben.
RechtsgrundlageIhre Einwilligung (DSGVO, Artikel 6.1 (a))
SpeicherungEinstellungen zu Push-Benachrichtigungen werden gespeichert, bis Sie Push-Benachrichtigungen in der App deaktivieren.
VerantwortlicherPolestar Performance AB
Analytik
Zweck Zur Messung der Nutzung der Polestar App und damit verbundener Services mit dem Ziel, das Nutzerverhalten besser zu verstehen und die Benutzerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit zu verbessern und mögliche Fehlfunktionen in der App zu ermitteln und zu beheben.
Kategorien personenbezogener DatenIP-Adresse, geografische Daten (Stadt, Land, Region und Kontinent entsprechend Ihrer IP-Adresse), Geräteinformationen (beispielsweise Gerätetyp, Gerätekategorie, Spracheinstellung am Gerät, Gerätemarke, Gerätemodell, Betriebssystem und -version), ob Sie angemeldet sind oder nicht, Verbindungsstatus des Fahrzeugs (ob Sie Ihre Polestar App mit dem Gerät gekoppelt haben), Fahrzeugmodell, Fahrzeugjahr, Eigentümertyp (Flotte, Leasing oder Barkauf) sowie Nutzungsdaten (beispielsweise Klicks in der App, verwendete Funktionen, angesehene Seiten und mögliche Probleme oder Fehler).
RechtsgrundlageUnser legitimes Interesse, die Polestar App zu verbessern (DSGVO, Artikel 6.1 (f)).
SpeicherungBis zu fünfzehn (15) Monate ab dem Zeitpunkt der Erfassung.
VerantwortlicherPolestar Performance AB

3. Offenlegung / Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten

Wir legen Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage des Need-to-know-Prinzips mit den folgenden Empfängerkategorien offen:

  • IT-Anbieter, z. B. Unternehmen, die für den erforderlichen Betrieb, technische Unterstützung und Wartung unserer IT-Lösungen zuständig sind,
  • Verbundene Unternehmen von Polestar,
  • Unterauftragnehmer: Chat- und Messaging-Services, Anbieter von Analyse-Services (z. B. Google LCC und Firebase Inc.)
  • Behörden, z. B. Polizei, Datenschutzbehörde, Steuerbehörden, staatliche Gerichte, Behörden für die offizielle Anmeldung des Fahrzeugs, Vollstreckungsbehörden.
  • Geschäftspartner, z. B. Rechtsberater.
  • Anbieter von Social-Media-Plattformen.

4. Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir sind bestrebt, Ihre personenbezogenen Daten innerhalb des EU-/EWR-Raums zu verarbeiten. Ihre personenbezogenen Daten werden jedoch unter gewissen Umständen in Länder außerhalb der EU/des EWR übertragen, beispielsweise, wenn wir Ihre Informationen an einen Geschäftspartner oder Unterauftragnehmer weitergeben, der außerhalb der EU/des EWR tätig ist. 

Wir übertragen personenbezogene Daten in folgende Länder außerhalb der EU/des EWR: die Vereinigten Staaten und das Vereinigte Königreich.

Wir sorgen stehts dafür, dass Ihre personenbezogenen Daten ein vergleichbares Ausmaß an Schutz erhalten wie gemäß DSGVO vorgesehen, selbst wenn die Daten in Länder außerhalb der EU/des EWR übertragen werden. In Bezug auf das Vereinigte Königreich hat die Kommission entschieden, dass dieses ein angemessenes Ausmaß an Datenschutz gewährleistet (Artikel 45 der DSGVO), allerdings haben wir in Bezug auf die USA mit allen relevanten Parteien EU-Modellklauseln vereinbart (Artikel 46 der DSGVO), oder diese sind gemäß dem Datenschutzrahmen EU-US (EU-U.S. Data Privacy Framework), der Erweiterung des Datenschutzrahmens EU-US für das Vereinigte Königreich (UK Extension to the EU-U.S. Data Privacy Framework) und/oder dem Datenschutzrahmen Schweiz-US (Swiss-U.S. Data Privacy Framework) mit dem US-amerikanischen Handelsministerium zertifiziert. Des Weiteren ergreifen wir nötigenfalls zusätzliche technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, beispielsweise Verschlüsselung (TLS) und Pseudonymisierung.

5. Ihre Rechte

Sie haben bestimmte, in der Datenschutzgrundverordnung verankerte Rechte im Hinblick auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns. Sie können Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten durch uns widerrufen, Zugang zu den Daten verlangen, die wir über Sie gespeichert haben, die Berichtigung oder Einschränkung Ihrer Daten beantragen, die Übertragung Ihrer Daten zu einer anderen Stelle oder die Löschung Ihrer Daten anfordern und Sie können letztendlich Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde einlegen. Nähere Informationen zu Ihren Rechten finden Sie in unserer Kunden-Datenschutzrichtlinie

Um Ihre Rechte auszuüben, nutzen Sie bitte dieses Webformular. Sollten Sie weitere Fragen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich unter den auf polestar.com/privacy-policy angegebenen Kontaktdaten an uns oder unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

6. Kontaktdaten

Polestar Performance AB ist ein in Schweden ansässiges Rechtssubjekt mit der Organisationsnummer 556653-3096. Postadresse: Assar Gabrielssons Väg 9, 405 31 Göteborg/Schweden, Besuchsadresse: Polestar HQ, Assar Gabrielssons Väg 9, 418 78 Göteborg. 

7. Änderungen an unserem Datenschutzhinweis

Wir behalten uns das Recht vor, diesen Datenschutzhinweis von Zeit zu Zeit zu ändern. Im Falle solcher Änderungen informieren wir Sie darüber, indem wir den aktualisierten Datenschutzhinweis auf der Website veröffentlichen. Über erhebliche Änderungen unseres Datenschutzhinweises informieren wir Sie per E-Mail. Wenden Sie sich gerne an uns, wenn Sie Fragen zum Datenschutzhinweis oder zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben.