News

Die Presse testet den Polestar 1

Wir behaupten nun schon seit einer ganzen Weile, dass der Polestar 1 ein unschlagbares Fahrerlebnis bietet. Vom Wahrheitsgehalt dieser Aussage konnten sich jedoch bislang nur unsere Ingenieurs-, Techniker- und Designteams und wenige andere Angestellte von Polestar überzeugen. Und obwohl diese bestimmt wissen, wovon sie reden, sind sie sicherlich auch nicht ganz unvoreingenommen.

Deshalb luden wir die Autofachpresse ein, sich selbst ein Bild zu machen: Medienschaffende aus Norwegen, den USA, Deutschland, den Niederlanden und (natürlich) aus Schweden reisten nach Göteborg, um am Steuer des Polestar 1 in den Genuss ihres höchstpersönlichen Polestar Fahrerlebnisses zu kommen.

Danach stiegen sie alle mit einem breiten Grinsen wieder aus – egal, ob sie den Polestar 1 selbst fuhren oder Entwicklungsingenieur Joakim Rydholm auf einem seiner „dynamischen“ (sprich: rasanten) Fahrten begleiteten. Selbst der Regen, der an diesem typisch schwedischen Sommertag vom grauen Himmel fiel, konnte unseren Gästen die gute Laune nicht verderben. Nachfolgend finden Sie einen kleinen Auszug aus ihren begeisterten Berichten. Wenn Sie auf ein Zitat klicken, können Sie den zugehörigen Artikel lesen:

„Ich bin noch nie so ein tolles Auto gefahren.“

Roadshow by CNET

„Was dieses Auto in puncto Komfort und Kontrolle zu bieten hat, ist einfach nicht zu toppen.“

Top Gear

„Absolut beeindruckend – beim Polestar 1 hat Polestar wahrlich nicht zu viel versprochen.“

Auto Express

„Das könnte tatsächlich das bisher beste Auto im Elektro-/Plug-in-Hybrid-Segment sein.“

Autocar

Verwandte Themen

Welttag des Elektroautos 2021

Ganz gleich, ob es darum geht, effektiv auf eine Krise zu reagieren oder ein gemeinsames Ziel durch einen tiefgreifenderen Wandel und partnerschaftliche Zusammenarbeit schneller zu erreichen: Durch Teamwork lassen sich nachhaltige Ergebnisse erzielen, die aus Träumen Wirklichkeit machen.

Polestar © 2021 Alle Rechte vorbehalten.
Standort ändern: