News

Liebe Mitglieder der Polestar Familie auf der ganzen Welt

in dieser schweren Zeit möchten wir Sie gerne darüber informieren, welchen Beitrag wir zur Bewältigung der aktuellen Situation und den unweigerlich damit verbundenen Herausforderungen leisten. Nur gemeinsam können wir dies durchstehen! Und wie immer steht die Sicherheit unserer Mitarbeiter/innen, Partner und Kunden für uns an oberster Stelle.

In unserer zweiten Heimat China setzen wir bereits seit Beginn dieses Jahres engmaschige Maßnahmen zum Schutz unserer Mitarbeiter/innen und deren Familien um.

Dazu gehören neben regelmäßigen Fiebermessungen und die gründliche Desinfektion unserer Standorte, auch die Bereitstellung von Atemschutzmasken sowie das Ausführen von regelmäßigen Gesundheitsuntersuchungen für alle Mitarbeiter/innen. Glücklicherweise konnten wir die Ansteckung unserer Mitarbeiter mit dem Coronavirus so bislang vermeiden.

Wir haben aus dieser Erfahrung gelernt, wovon wir nun in Europa und Nordamerika profitieren können. Alle Teammitglieder von Polestar wurden mit entsprechender Technik ausgestattet und können inzwischen von zu Hause aus arbeiten.

Unsere Mitarbeiter/innen unterstützen uns aus ganzer Kraft bei der konsequenten Umsetzung dieser Maßnahmen. So können wir uns gegenseitig vor dem Virus schützen und die aktuellen Herausforderungen gemeinsam meistern.

Gleichzeitig arbeiten wir unermüdlich weiter daran, alle Versprechen einzulösen, die wir Ihnen gegenüber – unseren Kunden – abgegeben haben.

Dank der umfangreichen Präventions- und Planungsmaßnahmen, die wir in den letzten Monaten umgesetzt haben, konnten wir in dieser Woche mit der Fertigung des Polestar 2 beginnen.

Die nächsten Wochen werden uns unweigerlich vor weitere Herausforderungen stellen. Wir versichern Ihnen, dass wir weiterhin unser Möglichstes tun werden, um unsere globale Polestar Community zu unterstützen und zu schützen.

Wir möchten uns ganz herzlich bei jedem Einzelnen von Ihnen bedanken. Durch Ihre Unterstützung ist unser Traum in den letzten drei Jahren Wirklichkeit geworden. Wir werden weiterhin ungehindert mit voller Leidenschaft danach streben, unsere Ziele und Ambitionen zu verwirklichen.

Wir bedanken uns von tiefstem Herzen bei allen Ärzten, Krankenschwestern und -pflegern, Gesundheitsexperten/-innen, Wissenschaftler/innen und Beschäftigten im öffentlichen Dienst, die mit ihrer heldenhaften Arbeit alles dafür, um unsere Gesellschaft zu schützen.

Diese Humanität, die sich beim gemeinsamen Bewältigen dieser Herausforderung zeigt, inspiriert uns dazu, neue Innovationen hervorzubringen und den Wandel voranzutreiben. So können wir künftige Herausforderungen meistern und unserem ehrgeizigen Ziel treu bleiben.

Polestar

Verwandte Themen

Polestar beim Deutschen Fernsehpreis

Am 16. September feierte der 22. Deutsche Fernsehpreis sein Comeback und das Who Is Who der deutschen Medienlandschaft war zu Besuch in Köln. Nach über einem Jahr Pause zeigten sich viele bekannte Gesichter auf dem roten Teppich, doch der eigentliche Star des Abends war nicht nur der leiseste, sondern auch auf vier Rädern und voll elektrisch unterwegs.

Polestar © 2021 Alle Rechte vorbehalten
Standort ändern: