Auszeichnung „Best of the Best“ 2020 von Robb Report

Unsere Vision heißt Polestar Precept. Sie wird aus nachhaltigen, mittels ökologischer Landwirtschaft erzeugten und durch Upcycling gewonnenen Materiallösungen hergestellt. Zusammen mit bahnbrechender Technologie wie dem intuitiven Infotainmentsystem und einzigartigen Designelementen beim Interieur und Exterieur, die direkt aus der Zukunft zu kommen scheinen, heben sie den Begriff „Premium“ auf die nächste Stufe.

Das Einzige, worauf wir beim Polestar Precept komplett verzichtet haben, sind Kompromisse.

Und genau das macht den Precept zu etwas ganz Besonderem. Eine Tatsache, die auch von Robb Report honoriert wird – einem Luxusmagazin, dessen Slogan „Luxus ohne Kompromisse“ deutlich macht, dass hier ebenfalls keine Fans von Kompromissen am Werke sind. Robb Report hat dem Polestar Precept soeben die Auszeichnung "Best of the Best"  für nachhaltiges Design verliehen.

Dafür möchten wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bei Robb Report bedanken. Denn im Gegensatz zu Kompromissen hat diese Auszeichnung jeden von uns glücklich gemacht.  

Nachstehend können Sie das Interview nachlesen, das Robb Report mit Gregor Hembrough, Head of Polestar US, geführt hat.

Verwandte Themen

Tanja Sotka approaching her Polestar 2.

Beyond the Road: Tanja Sotka

Willkommen zu unserem dritten Teil von „Beyond the Road“, einer Serie, in der wir die Geschichten von Polestar-Fahrern aus der ganzen Welt vorstellen. In dieser Folge haben wir uns mit der Immobilienmaklerin Tanja Sotka in den abgelegenen und ruhigen Landschaften von Finnisch-Lappland getroffen, wo sie Ruhe und Erfüllung findet.