• Betriebsanleitung
  • Videogalerie
  • Software-Aktualisierungen

Betriebsanleitung

Software-Updates over-the-air (OTA)

Die Software des Fahrzeug wird per OTA (over-the-air) aktualisiert, also über dessen mobile Datenverbindung.

Wenn Software-Updates zur Verfügung stehen, wird dies in den Mitteilungen angezeigt. Nach dem Herunterladen können Sie festlegen, wann das Update installiert werden soll. Wenn ein Update vorliegt, sollte die Software des Fahrzeugs so rasch wie möglich aktualisiert werden.

 Hinweis

Die in geplanten Softwareversionen heruntergeladene Software hat keinen Einfluss auf die Zertifizierung, Sicherheit, Emissionen oder die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften.

Downloads

Der Download erfolgt bei eingeschaltetem Fahrzeug im Hintergrund über das Mobilfunknetz. Je nach Größe des Updates und Geschwindigkeit der Verbindung kann dieser Vorgang einige Stunden dauern. Wenn Sie das Fahrzeug während des Downloads ausschalten, erfolgt automatisch eine Wiederaufnahme des Downloads, wenn das Fahrzeug beim nächsten Mal gestartet wird.

Um Updates herunterladen zu können, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:
  • Das Fahrzeug muss mit dem Internet verbunden sein1.
  • Die Nutzung von Online-Diensten muss genehmigt sein.

 Hinweis

Je nach Version der Software erfolgt das Herunterladen automatisch oder über eine Meldung zu einem vorliegenden Software-Update.

Update installieren

 Hinweis

Benutzen Sie die Diagnosebuchse nicht, während ein Software-Update installiert wird – anderenfalls sind Störungen des Installationsvorgangs und der Fahrzeugsysteme möglich.

Wenn ein Software-Update heruntergeladen wurde und zur Installation bereit ist, wird dies beim Start des Fahrzeugs in der Mitteilungsansicht und durch eine entsprechende Meldung angezeigt. Sie können das Update direkt installieren oder sich zu einem späteren Zeitpunkt daran erinnern lassen.

 Hinweis

Die Installation des Software-Updates kann bis zu 90 Minuten dauern. Während dieser Zeit ist das Fahrzeug verriegelt, und seine Funktionen können nicht genutzt werden. Beachten Sie dies bitte, wenn Sie den Zeitpunkt für das Update auswählen.

Installieren Sie die neue Software nicht, wenn das Fahrzeug an eine Schnellladestation angeschlossen ist. An einer herkömmlichen Steckdose kann das Fahrzeug angeschlossen bleiben, wobei der Ladevorgang während der Installation unterbrochen ist. Je nach Ladequelle kann der Ladevorgang nach Abschluss der Installation automatisch fortgesetzt werden.

Bei der Installation:
Kontrollieren Sie, dass das Fahrzeug einen Ladezustand von mindestens 40 % aufweist.
Wenn ein Update zur Installation bereitsteht, wird dies in der Mitteilungsansicht angezeigt. Öffnen Sie die entsprechende Mitteilung und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Center Display.
Steigen Sie aus, schließen Sie alle Türen und verriegeln Sie das Fahrzeug.
Daraufhin beginnt die Installation. Wenn das Fahrzeug nicht innerhalb einiger Minuten verriegelt wird, kommt es zu einem Abbruch der Installation.
Warten Sie, bis die Installation abgeschlossen ist.
Die Installation kann bis zu 90 Minuten dauern. Wenn die Installation abgeschlossen ist, können Sie das Fahrzeug wieder wie gewohnt nutzen.

 Hinweis

  • Vermeiden Sie es nach Möglichkeit, während der Installation das Fahrzeug, sein Ladekabel oder andere Funktionen zu nutzen.
  • Wenn Sie während einer laufenden Installation in das Fahrzeug hinein müssen, ist das Schlüsselblatt zu verwenden.
  • Um Fehlalarme zu vermeiden, wird der Diebstahlalarm des Fahrzeugs während der Installation deaktiviert.

Lesen Sie stets die Informationen zu den im Update enthaltenen Neuerungen, damit Sie wissen, inwiefern diese sich auf das Fahrzeug und seine Funktionen auswirken.

Sollte die Installation misslingen, wird das Fahrzeugsystem auf die zuletzt installierte Version zurückgesetzt.

 Hinweis

Um die mit veralteter Software verbundenen Fehlerrisiken zu vermeiden, sollten Software-Updates möglichst rasch installiert werden. Wenden Sie sich bei Problemen mit dem Update bitte an den Polestar Customer Support.

Information über Inhalte

Weitere Informationen zum Inhalt des Software-Updates erhalten Sie, indem Sie das Info-Symbol auf dem Center Display antippen.

 Hinweis

Die Funktionalität nach der Aktualisierung kann je nach Markt, Modell, Modelljahr und Option variieren.
  1. 1 Durch die Internetbenutzung entsteht eine Datenübertragung (Datenverkehr), wodurch zusätzliche Kosten entstehen können. Polestar übernimmt den Datenverkehr für System-Updates, wenn keine eigene SIM-Karte benutzt wird.

Ähnliche Artikel