• Betriebsanleitung
  • Videogalerie
  • Downloads
  • Software-Aktualisierungen

Betriebsanleitung

Datenaustausch-Freigabe für Dienste

Wenn Sie die Datenfreigabe für einen Online-Dienst oder heruntergeladene Apps nicht aktiviert haben, dann können Sie dies beim Starten dieser Funktionen in Ihrem Center Display vornehmen. Beim erstmaligen Starten eines Dienstes, nach dem Zurücksetzen des Fahrzeugs auf die Werkseinstellungen oder nach bestimmten Software-Updates müssen Sie auch den Polestar Bedingungen für Onlinedienste zustimmen.

Freigabe für Datenaustausch aktivieren, wenn Sie einen Dienst starten

Wählen Sie die Funktion oder den Dienst, der aktiviert werden soll.

Wenn Sie das erste Mal den Dienst anwenden, und auch wenn z. B. eine Werksrückstellung oder bestimmte Software-Aktualisierungen erfolgten, müssen Sie zuerst die Nutzungsbedingungen von Polestar für Online-Dienste akzeptieren.

PS-1926-Terms and conditions screen
Wählen Sie, ob Sie die Datenfreigabe für den Dienst akzeptieren oder den Vorgang abbrechen wollen.

Falls Sie akzeptieren, wird die Freigabe für den Datenaustausch aktiviert und Sie können beginnen, den Dienst zu benutzen.

Freigabe für Datenaustausch aktivieren, wenn Sie eine App starten

Um die Datenfreigabe für eine App, welche die Funktion benötigt, zu akzeptieren starten Sie die App und tippen im Popupfenster auf erlauben.

Sie können die Datenfreigabe für Dienste und Apps im Einstellungsmenü unter SystemDatenschutz und DatenDatenfreigabe deaktivieren.

Ähnliche Artikel