• Betriebsanleitung
  • Videogalerie
  • Downloads
  • Software-Aktualisierungen

Betriebsanleitung

Häufig gestellte Fragen zum Navigationssystem

Hier folgen die Antworten auf einige der häufigen Fragen zum Navigationssystem Sensus Navigation.

Die Position des Fahrzeugs auf der Karte ist falsch

Das Navigationssystem zeigt die Fahrzeugposition mit einer Genauigkeit von ca. 20 Metern (65 ft) an.

Beim Fahren auf einer Straße, die parallel zu einer anderen Straße verläuft, auf Serpentinenstraßen, Straßen, die in mehreren Ebenen verlaufen, sowie nach dem Zurücklegen einer längeren Strecke ohne eindeutige Richtungsänderung, ist die Wahrscheinlichkeit eines Fehlers höher.

Auch hohe Berge, Gebäude, Tunnel, Viadukte, Straßen, die auf mehreren Ebenen verlaufen, usw. beeinträchtigen den Empfang von Satellitensignalen durch das System, wodurch sich die Genauigkeit bei der Berechnung der Fahrzeugposition verschlechtern kann.

Das System berechnet nicht immer den schnellsten bzw. kürzesten Weg

Bei der Berechnung einer Route werden verschiedene Faktoren berücksichtigt, um die theoretisch beste Strecke zu ermitteln, u.a. Entfernung, Straßenbreite, Straßenkategorie, Verkehrsaufkommen und Geschwindigkeitsbegrenzungen. Erfahrung und Ortskenntnis des Fahrers können jedoch eine effizientere Wegwahl ermöglichen.

Das System wählt z.B. Mautstraßen oder Fähren, während der Fahrer diese vermeiden kann

Bei der Berechnung von Routen für Langstreckenfahrten kann das System aus technischen Gründen nur größere Straßen verwenden.

Wenn eine Vermeidung von Mautstraßen und Autobahnen eingestellt wurde, werden diese weitestgehend umgangen und ausschließlich dann genutzt, wenn keine zumutbare Alternative vorliegt.

Die Position des Fahrzeugs auf der Karte ist nach einem Transport falsch

Wird das Fahrzeug z.B. auf einer Fähre oder einem Zug oder auf andere Weise transportiert, die den Empfang von Satellitensignalen nicht zulässt, kann es bis zu 5 Minuten dauern, bevor die Position des Fahrzeugs korrekt berechnet wird.

Nach dem Reifenwechsel verhält sich das Fahrzeugsymbol auf dem Bildschirm unlogisch

Neben dem Satellitenempfänger werden auch die Geschwindigkeitsgeber des Fahrzeugs und ein Kreisel verwendet, um die aktuelle Position, Geschwindigkeit und Fahrtrichtung des Fahrzeugs zu berechnen. Nach einer Montage des Reserverads oder nach einem Wechsel zwischen Sommer- und Winterreifen muss das System die Größe der neuen Reifen "lernen".

Damit das System optimal funktionieren kann, wird deshalb empfohlen, eine Weile auf Straßen mit gutem Satellitenempfang (freie Sicht) zu fahren.

Das Kartenbild stimmt nicht mit der Wirklichkeit überein

Der Neu- und Umbau des Straßennetzes, die Einführung neuer Verkehrsregeln usw. geschieht ununterbrochen, weshalb die Kartendatenbank nicht immer in allen Situationen vollständig ist.

Aus diesem Grund wird ständig an der Weiterentwicklung und Aktualisierung der Kartendaten gearbeitet - überprüfen Sie von Zeit zu Zeit, ob Aktualisierungen verfügbar sind.

Das Fahrzeugsymbol auf dem Bildschirm springt nach vorn oder dreht sich

Das System benötigt u.U. einige Sekunden, um die Position und Bewegung des Fahrzeugs vor dem Losfahren zu erfassen.

System und Fahrzeug ausschalten. Neu starten und vor dem Anfahren ein Augenblick stillstehen.

Karteninformationen sind nicht aktuell

Siehe Antwort unter nachstehender Rubrik.

Sind die aktuellsten Kartendaten installiert?

Die Kartendaten werden laufen aktualisiert und verbessert. Im Zusammenhang mit der Aktualisierung von Karten über einen Rechner und USB kann die aktuelle Kartenversion des Fahrzeugs angezeigt werden. Kontrollieren Sie die Kartenversion im Fahrzeug und vergleichen Sie diese mit der unter support.polestar.com verfügbaren Kartenversion.

Keine Anzeige aktueller Verkehrsinformationen

Aktivieren Sie die Echtzeit-Verkehrsinformationen (RTTI1), um kontinuierlich Informationen zu Verkehrsstörungen, Straßensperrungen und anderen Faktoren abzurufen, die sich auf die Fahrtdauer auswirken können. Für einen kontinuierlichen Abruf von Verkehrsinformationen muss das Fahrzeug mit dem Internet verbunden sein.

  1. 1 Real Time Traffic Information

Ähnliche Artikel