Performance-Software-Upgrade


Wenn Sie das Performance-Software-Upgrade installieren, ändert sich die zertifizierte Gesamtleistung der Elektromotoren. Sie erhalten dann neue Türaufkleber mit aktualisierten Leistungsangaben sowie einen Emblemaufkleber für den Frontgrill Ihres Fahrzeugs. Wir haben eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Sie zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen soll, die alten Aufkleber richtig zu entfernen und die neuen Aufkleber optimal an Ihrem Fahrzeug anzubringen.

Wenn Sie das Performance-Software-Upgrade installieren, ändert sich die zertifizierte Gesamtleistung der Elektromotoren. Sie erhalten dann neue Türaufkleber mit aktualisierten Leistungsangaben sowie einen Emblemaufkleber für den Frontgrill Ihres Fahrzeugs. Wir haben eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Sie zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen soll, die alten Aufkleber richtig zu entfernen und die neuen Aufkleber optimal an Ihrem Fahrzeug anzubringen.

Alte Aufkleber entfernen

1. Markieren Sie die Position des alten Aufklebers, wie im Video erklärt.
2. Richten Sie 30 Sekunden lang einen Föhn/Haartrockner mit Heißluft auf den Aufkleber. Bitte stellen Sie sicher, dass während des Erwärmens des alten Aufklebers keine Schäden am Lack durch die Hitze entstehen. Heben Sie den Rand des Aufklebers an und ziehen Sie ihn langsam von der Tür ab.

Neue Türaufkleber anbringen

1. Reinigen Sie die Türfläche, auf der Sie den Aufkleber anbringen wollen, mit dem beiliegenden Reinigungstuch.
2. Beginnen Sie nun links vom Text aus die Schutzfolie von der Rückseite des neuen Aufklebers zu entfernen, ohne sie vollständig abzuziehen. Das ist wichtig, damit Sie die Klebefläche beim Anbringen nicht berühren.
3. Positionieren Sie einen (1) der Türaufkleber entsprechend des vor dem Entfernen des alten Aufklebers angebrachten Abdeckbands auf der Türe.
Verwenden Sie nun den mitgelieferten Plastikschaber, um von der linken Seite des Texts ausgehend den Aufkleber langsam und vorsichtig anzubringen und ziehen Sie gleichzeitig die Schutzfolie von der Rückseite. Achten Sie bei diesem Vorgang darauf, nicht den Lack zu beschädigen.
4. Entfernen Sie die oberste Schicht der Montagefolie (mit den Löchern) und das Abdeckband.
5. Reinigen Sie die Fläche, auf der Sie den neuen Aufkleber an der Tür angebracht haben.

Achten Sie darauf, die Klebefläche des Aufklebers nicht zu berühren, da dies zu einer schlechteren Haftung führen kann. Die Temperatur der Tür sollte zwischen 18 und 35°C liegen.

1. Reinigen Sie am Frontgrill Ihres Fahrzeugs in der mittleren Reihe die Oberfläche des dritten Quadrats von rechts. Bitte verwenden Sie dazu eines der mitgelieferten Reinigungstücher.
2. Entfernen Sie die Schutzfolie von der Rückseite des Emblemaufklebers.
3. Richten Sie den Aufkleber richtig aus und drücken Sie ihn dann auf die Oberfläche des Frontgrill-Quadrats.

1. Reinigen Sie den Bereich an der unteren B-Säule auf der Fahrerseite auf die der Aufkleber kommt.
2. Bitte beachten Sie, dass der Aufkleber nicht mehr verschoben werden kann, wenn er einmal auf der B-Säule angebracht ist, daher sollten Sie beim Anbringen sehr vorsichtig sein.
3. Entfernen Sie die Schutzfolie auf der Rückseite des Aufklebers. Ziehen Sie die Folie nicht vollständig ab, um zu vermeiden, dass Sie den Klebstoff vor dem Aufkleben berühren.
4. Bringen Sie den Aufkleber wie in der Abbildung gezeigt an der B-Säule auf der Fahrerseite an und entfernen Sie dabei den letzten Teil der Schutzfolie.
5. Drücken Sie den Aufkleber an, um sicherzustellen, dass er fest haftet.

Pure Progressive Performance

Holen Sie sich das Performance-Software-Upgrade als Over-the-Air-Update

Mehr Infos zum Upgrade
Polestar © 2022 Alle Rechte vorbehalten
Standort ändern: