Reichweite und laden

Reichweite und laden
Die Zahlen im Überblick

Die Batterie eines Elektroautos zu laden kostet abhängig vom aktuellen Strompreis generell weniger, als ein herkömmliches Auto mit frischem Kraftstoff zu betanken. Dabei stehen dir unzählige Möglichkeiten offen, um Geld zu sparen und deine Reichweite zu vergrössern. Die Tools auf dieser Seite geben dir abhängig von deinem Fahrverhalten und anderen Umgebungsfaktoren eine Vorstellung davon, wie oft du deinen Polestar 2 laden musst, wie lange das Laden dauern würde und wie weit du voraussichtlich mit einer Ladung fahren könntest.

Die Batterie eines Elektroautos zu laden kostet abhängig vom aktuellen Strompreis generell weniger, als ein herkömmliches Auto mit frischem Kraftstoff zu betanken. Dabei stehen dir unzählige Möglichkeiten offen, um Geld zu sparen und deine Reichweite zu vergrössern. Die Tools auf dieser Seite geben dir abhängig von deinem Fahrverhalten und anderen Umgebungsfaktoren eine Vorstellung davon, wie oft du deinen Polestar 2 laden musst, wie lange das Laden dauern würde und wie weit du voraussichtlich mit einer Ladung fahren könntest.

Polestar 2: zertifizierte Reichweite (WLTP)*

Standard range Single motor

474 Kilometer*

Long range Single motor

542 Kilometer*

Long range Dual motor

482 Kilometer*

* In Europa wird die Reichweite von Elektrofahrzeugen mit einem einheitlichen Messverfahren ermittelt. Das Worldwide Harmonized Light Vehicle Test Procedure (WLTP) misst, wie weit ein Fahrzeug mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 48 km/h bei sommerlichen Aussentemperaturen mit vollständig geladener Batterie fahren kann. Die tatsächlich erzielte Reichweite unter realen Bedingungen variiert abhängig vom Fahrverhalten und von anderen externen Faktoren. Im Alltag lässt sich die gemäss WLTP zertifizierte Reichweite daher nicht immer erzielen. Weitere Informationen zum WLTP-Messverfahren finden Sie hier.

Eine volle Ladung für ein paar Franken

Die Batterie eines Elektroautos zu laden ist wesentlich kostengünstiger als ein mit Benzin- oder Dieselkraftstoff betriebenes Fahrzeug zu betanken. In der Schweiz kostet eine vollständige Ladung lediglich CHF 16.20*, wenn du dein Elektroauto zu Hause lädst. Die Nutzung einer öffentlichen Ladestation ist in der Regel teurer, aber du kannst alternativ auch eine der kostenlosen Ladestationen nutzen, die du beispielsweise direkt an oder in der Nähe von Supermärkten, Einkaufszentren, Arbeitsstätten und Bibliotheken findest.

* Geschätzte Kosten ausgehend von CHF 0.27 je kWh beim Laden zu Hause. Die tatsächlichen Ladekosten hängen von deinem aktuellen Vertrag mit deinem derzeitigen Stromversorger ab.

  • 01.
    Diese Faktoren beeinflussen die Ladehäufigkeit

    Je häufiger du fährst, umso öfter musst du die Batterie deines Polestar 2 laden. Faktoren wie die Fahrgeschwindigkeit, die Wetterbedingungen, der Strassentyp, die Radgrösse und die Klimatisierung des Innenraums beeinflussen die tatsächliche Reichweite und damit deinen Ladebedarf im Alltag. In Europa beträgt die tägliche Fahrstrecke im Schnitt 33 km. Wenn das auch deinem typischen Nutzungsprofil entspricht, musst du deinen Polestar 2 theoretisch nur einmal pro Woche laden. In der Praxis ist es jedoch am einfachsten, wenn du die Batterie jedes Mal zu Hause oder am Arbeitsplatz nachlädst, während dein Polestar 2 parkt. Mit unserem Ladeassistenten erhältst du eine Vorstellung davon, wie oft du deinen Polestar 2 ausgehend von deinen täglichen Fahrgewohnheiten laden müsstest.

  • 02.
    Weiter fahren mit einer einzigen Ladung

    Wie weit du mit deinem vollständig geladenen Polestar 2 fahren kannst, hängt von der Modellversion (Standardreichweite oder Langstrecke), deiner Fahrgeschwindigkeit, deinem Fahrstil und weiteren externen Faktoren ab. Unser Reichweitenassistent zeigt dir, wie sich die Wetterbedingungen, der Strassentyp, die Radgrösse und die Klimatisierung des Innenraums im Alltag auf deine Reichweite auswirken können.

  • 03.
    Lade in nur 40 Minuten auf

    Für deinen Polestar 2 stehen dir vom (relativ langsamen, aber preisgünstigeren) Laden an einer typischen Haushaltssteckdose bis zum (schnelleren, aber auch kostenintensiveren) Laden an einer öffentlichen Ladestation diverse Lademöglichkeiten zur Verfügung. Eine 40-minütige Ladung an einer Schnellladestation sollte beispielsweise ausreichen, um die Batterie des Polestar 2 auf 80% aufzuladen. Probiere unseren unten stehenden Ladeassistenten aus, um mehr über die verfügbaren Lademöglichkeiten zu erfahren und eine Vorstellung von den verschiedenen Ladezeiten zu bekommen.

Den Polestar 2 laden

Kurzstreckenfahrten und zu Hause oder am Arbeitsplatz laden

Möglichkeiten entdecken

Konfiguriere jetzt deinen Polestar 2

Konfigurieren
Polestar © 2022 Alle Rechte vorbehalten
Standort ändern: