Auf Tuchfühlung mit den Dämpfern von Öhlins

Der Polestar 2 ist mehr als die Summe seiner Teile. Kein Wunder, denn dieses Fahrzeug vereint Teile in sich, die Besonderes leisten. Wie zum Beispiel die revolutionären Stoßdämpfer von Öhlins, dem schwedischen Hersteller von Radaufhängungen.

Das Besondere an den Dual-Flow-Valve(DFV)-Stoßdämpfern von Öhlins ist, dass entsprechend des Hauptgrundsatzes der Firma entwickelt wurden: einer ungebrochenen Liebe fürs Detail. Eine Leidenschaft, die Öhlins mit Polestar teilt. Ob bei den unzähligen Testläufen oder beim unermüdlichen Experimentieren – der Perfektionismus von Öhlins bewirkt, dass am Ende des Prozesses immer das optimale Ergebnis steht.

01/06

Designing the Öhlins dampers of Polestar 2.

Oben können Sie mehr über den Prozess herausfinden.

Verwandte Themen

An overhead view of a building made of snow, with four Polestar cars nearby.

Wenn Sie in Rovaniemi sind...

...sollten Sie es den Einheimischen gleichtun. Diesen weisen Rat haben wohl alle Reisenden schon mal gehört. Er bezieht sich allerdings nicht nur auf das eigene Verhalten, sondern setzt auch Offenheit, Unvoreingenommenheit neuen Bräuchen gegenüber und die Anpassung an eine neue Umgebung voraus. Diese Weisheit hat ihre Entsprechung in allen Sprachen. Bei uns sagt man: „Bist du in Rom, tu das, was die Römer tun.“ Das gilt für die italienische Hauptstadt allerdings genauso wie für das nördliche Finnland – und genau dorthin haben wir uns in diesem Winter auf den Weg gemacht.

Bleiben Sie mit den Polestar News auf dem Laufenden

Unsere Newsletter bieten eine geballte Ladung an Polestar Neuigkeiten wie etwa Aktuelles, Veranstaltungen, Produktinformationen und mehr.

Abonnieren
Polestar © 2023 Alle Rechte vorbehalten.
RechtlichesEthische GrundsätzeDatenschutzCookiesStellungnahme zur Barrierefreiheit
Standort ändern: